Kick mal wieder!


                        


Die Bielefelder Street Soccer Tour, das Fußballevent für Kinder und Jugendliche in Bielefeld, richtet sich im Jahr 2020 an Mädchen- und Jungenteams der Jahrgangsgruppen 2006 - 2008 und 2008 - 2011.



Faire Spiele und tolle Tore

Das Finale der 18. Bielefelder Street Soccer Tour


Am Freitag, den 27. September fand die Bielefelder Street Soccer Tour 2019 ihren Höhepunkt und Abschluss. Traditionell wurden die Endspiele in der SchücoArena vor einem Spiel des DSC ausgetragen. Dass dieses Spiel ein echtes Spitzenspiel und noch dazu ausverkauft war, erhöhte natürlich den Reiz für die Finalist*innen. Doch bevor diese feststanden, galt es sich zunächst in mehreren Schritten zu qualifizieren.


                                    


Von vielen fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen heiß erwartet, fand natürlich auch in diesem Jahr eines der größten Sportevents Bielefelds statt: Die 18. Bielefelder Street Soccer Tour, durchgeführt von der Sportjugend Bielefeld, der von Laer Stiftung und dem Fan-Projekt Bielefeld. Von April bis Juli wurden dabei kleinere und größere Vorrundenturniere an über 20 Standorten im gesamten Bielefelder Stadtgebiet ausgetragen. Die Spiele finden in einem mobilen Soccer-Court mit Teams in den Altersklassen 2005-2007 und 2007-2010 statt. Über 1.800 Kinder und Jugendliche, Jungs und Mädchen, haben in dieser Zeit an ca. 60 Einzelturnieren teilgenommen und sich mit einem Sieg für das große Finale qualifiziert. Aber auch eine Reihe der fairsten Teams konnte sich über ein Losverfahren für das Finale empfehlen, denn Fair Play und Respekt stehen bei der Bielefelder Street Soccer Tour ganz oben.

Am Samstag, den 21. September fand nun also das große Abschlussturnier an der Bültmannshofschule statt. Die Vorrunden-Sieger*innen sowie viele Eltern und Betreuer*innen fanden sich bei bestem Wetter ein, um die diesjährigen Finalteilnehmer*innen zu ermitteln. Das gesamte Turnier war geprägt von einer überaus fairen Atmosphäre, sportlicher Spannung auf den Courts, schnellen Spielzügen und schönen Toren. Am Ende standen sie dann fest, die acht Teams, die in den 4 Endspielen der diesjährigen Street Soccer Tour spielten. Bevor nun also die Profis des DSC Arminia und des VfB Stuttgart den heiligen Rasen betraten, um hier um Ligapunkte zu spielen, gehörte die Aufmerksamkeit des Publikums dem blauen Soccer-Court und den darin ausgetragenen Spielen.


                                   


Bei den Mädchen der Jahrgänge 05-07 konnte das Team der F.W. Murnau Gesamtschule sein Spiel gegen die Sekundarschule Gellershagen mit 1:0 erfolgreich gestalten. Bei den Jungs dieser Jahrgängen hatte die Sekundarschule Gellershagen ebenfalls das Nachsehen und verlor ihr Spiel gegen das Team des Abenteuerspielplatzes Schelpmilserweg mit 1:2. Das Mädchenteam der Wellensiekschule hat in den Jahrgängen 07-10 mit 3:0 gegen die Mädchen vom Freizeitzentrum Baumheide gewonnen. Das letzte Endspiel konnte schließlich ebenfalls ein Team vom Abenteuerspielplatz Schelpmilserweg gegen die Jungs von der Grundschule Spenge-Land mit 1-0 für sich entscheiden.

Aus den Händen von DSC Spieler Patrick Weihrauch und Bernard Kiezewski aus dem Vorstand Arminas nahmen schließlich die glücklichen Sieger*innen und Zweitplatzierten ihre Medaillen entgegen. Gewonnen hatten aber alle Teilnehmer*innen des Finalturniers, denn sie wurden vom DSC Arminia mit Eintrittskarten für das Spiel gegen Stuttgart und von der Bielefelder Gesellschaft für Wohnen mit T-Shirts der Street Soccer Tour ausgestattet.

                                   

Mädchen 2005-2007:
QDH-Gang (Sekundarschule Gellershagen) – Besties (F.W. Murnau Gesamtschule)                   0 : 1
Jungen 2005 – 2007:
Die wilde Gang (Sekundarschule Gellershagen) – The Soccernation (FZZ Baumheide & ASP
                                                                                               Schelpmilserweg)                1: 2 
Mädchen 2007 – 2010:
Neon Kicker (Wellensiekschule) – FZZ Mädels ((FZZ Baumheide & ASP Schelpmilserweg)            3 :0
Jungen 2007 – 2010:
Five Football Soccer (GS Spenge Land) – Die Arminen (FZZ Baumheide & ASP Schelpmilserweg) 0 : 1


                                    








Mit freundlicher Unterstützung durch:

       




DER NEUE FLYER ZUM

     DOWNLOAD >